Freizeitclub 1983 Langenbrand e.V.

Bestens besuchte Jahreshauptversammlung des Freizeitclubs Alte Abtei

Am Samstag, den 14.01.2023 fand die mit 43 Teilnehmern sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung des Freizeitclubs Alte Abtei im Gasthaus „Zum Ochsen“ um 19:30 Uhr statt.
Der Begrüßung des 1.Vorstands Sebastian Künstel sowie der Totenehrung folgte der Jahresbericht des Schriftführers. Resümiert wurden die Jahreshighlights und somit die Klassiker wie Sommer- oder Winterparty mit der Besonderheit, dass im Sommer erstmals eine „Bierbörse“ mit exotischen Biervariationen veranstaltet wurde. Alle Veranstaltungen waren bestens besucht. Insgesamt 5 Vorstandssitzungen fanden im Jahr 2022 statt, die Mitgliederzahl entwickelt sich weiterhin positiv und belief sich zum Jahresende auf 337.
Das Vereinsjahr wurde nach dem Bericht des Kassiers Christian Gerstner mit einem leichten Plus abgeschlossen, welches weiterhin einer äußerst stabilen Rücklage zugeführt werden kann. Die Entlastung aufgrund einwandfreier Arbeitsweise für das Jahr 2022 wurde durch den Kassenprüfer Nicolas Gerstner vorgenommen.
Die Vereinsmeisterschaft bot im vergangenen Jahr jede Menge Abwechslung und packende Duelle beim Minigolfen, Schießen, Kegeln und Darts. Aus allen 4 Turnieren ging Simon Merkel als verdienter Gesamtsieger hervor, der die ebenfalls stark auftretenden Horst Schoch und Mario Götz auf die Plätze 2 und 3 verwies. Beste Frau war wieder einmal Regina Roflik auf Platz 9. Als Vertreter der Gemeinde- und Ortsverwaltung dankte Thorsten Striebich in Vertretung des entschuldigten Ortsvorstehers Roland Gerstner dem Freizeitclub für dessen Engagement und erwirkte die Entlastung der Vorstandschaft durch die Versammlung. Er leitete auch die weiteren Wahlen, welche nur eine Veränderung mit sich brachte. Markus Wörner hatte auf eigenen Wunsch nach 15 Jahren Beisitzertätigkeit seinen Abschied angekündigt. Ohne Änderung und somit einstimmig durch die Versammlung bestätigt wurden Sebastian Künstel als 1. Vorstand und Timo Wörner als Schriftführer. Zudem wurden alle anderen Beisitzer sowie beide Kassenprüfer in ihrem Amt einstimmig bestätigt.
Zum Ende der HV gab Sebastian Künstel einen Ausblick auf das bevorstehende Vereinsjahr mit einer Familienwanderung, einer weiteren Sommernachtsparty mit der Band Sonrise, einer weiteren Open Air Winterparty sowie einem Oktoberfest anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Freizeitclubs im Jahr 2023, bevor die Hauptversammlung offiziell geschlossen wurde.

Die Vorstandschaft

Die Vorstandschaft im Jahr 2023 stellt sich vor.

Termine 2023

Alle Veranstaltungen von A-Z

Termine für das Jahr 2023 sind nun abrufbar

Vereinsmeisterschaft

Sport auf höchstem Niveau

seit 1999

 

Alle Infos zur Vereinsmeisterschaft, Aktuelle Ergebnisse und bisherige Vereinsmeister.